Ich kann nicht alleine sein – ist das normal?


Allein sein mit 40 Spielchen

Endstation Selbstheirat? Das Leben in der Single-Falle Hauptinhalt von Kathleen Raschke-Maas Stand: JuniUhr Etwa 40 Prozent aller Deutschen leben allein, meist unfreiwillig. Wer einmal in der Single-Falle sitzt, kommt nur schwer wieder heraus. Warum das so ist, haben amerikanische Wissenschaftler jetzt untersucht. Und sie wissen auch, wie man diesen Teufelskreis durchbrechen kann.

Mehr zum Thema

Maria Del Russo Foto: Georgina Martin. Meine letzte ernste Beziehung ist jetzt abstain drei Jahre her. Seitdem bin ich Single. Vier meiner Cousinen haben sich in der Zeit verlobt, zwei von ihnen sind mittlerweile verheiratet, eine ist sogar schon Mutter.

Alleinsein: Ein bewusster Rückzug

Google Februar Sich mal ganz dolos dazu entscheiden, alleine zu sein: Außerdem wenn Menschen von Natur aus soziabel sind, ist die Balance zwischen Gemeinschaft und Alleinsein trotzdem sehr wichtig. All the rage der Ab 21 sprechen wir mit Leuten, die sich bewusst entschieden haben, mal nur für sich zu sein. Lea hat eine Woche alleine all the rage einem bayerischen Gasthaus auf dem Land verbracht, um mit ihrer Trauer umzugehen. Dort nur Zeit mit sich wenig verbringen, war ihr sehr wichtig, um allen Gedanken freien Lauf zu lassen, sagt sie. Einsam fühlt sie sich dabei eigentlich nie. Trotzdem will sie nicht darauf verzichten, besondere Momente mit anderen Menschen zu teilen. Alleinsein: Ein bewusster Rückzug Psychologin Franzsika Keller sagt: Es ist wichtig, zwischen Alleinsein und Einsamkeit zu unterscheiden.

Allein sein mit 40 Putz

Männer haben ein Teilzeit-Problem

Und ein Stück Luxus des modernen Lebens. Eine Strähne ihrer blonden Haare boater sich unter den Trägern verfangen, eine andere weht ihr quer über Allgemeinheit Augen. Doch das scheint sie durchgebraten zu stören. Sie denkt lieber angeschaltet das Abendteuer, das vor ihr liegt. Ein breites Grinsen huscht ihr überzählig das Gesicht, als sie den Rucksack von ihren Schultern auf das Gepäckband wuchtet und der Airline-Mitarbeiterin ihren Reisepass entgegenstreckt. Und läuft kurze Zeit später ohne Rucksack, doch mit viel Stolz durch den Flughafen in Richtung Attendance.


Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *