Zur Lebenssituation von Einelternfamilien in Deutschland


Alleinerziehende Männer mit mittlerem Höchststand Polnische

Abbildung in dieser Leseprobe nicht enthalten Glossar Altersteilzeit: Mit dem Gesetz zur Förderung eines gleitenden Übergangs in den Ruhestand Altersteilzeitgesetz wurde mit Wirkung zum 1. August für Arbeitgeber und Arbeitnehmer Rahmenbedingungen für Vereinbarungen über Altersteilzeitarbeit geschaffen. Das Altersteilzeitgesetz bietet älteren Arbeitnehmern die Möglichkeit, ihre Arbeitszeit nach Vollendung des Lebensjahres auf die Hälfte zu vermindern und eröffnet jüngeren Arbeitslosen oder Auszubildenden eine zusätzliche Zugangsmöglichkeit zum Arbeitsmarkt. Die Altersteilzeitvereinbarung muss immer mindestens bis zum Rentenalter reichen. Unter bestimmten Voraussetzungen wird Altersteilzeitarbeit von der Bundesagentur für Arbeit gefördert BMAS,S.

Gesundheitliche Lage der Männer in Deutschland

Alleinerziehende Frauen und Männer in Deutschland — Sozioökonomische Merkmale Sozioökonomische Merkmale Bildungsstand Alleinerziehende tragen allein die materielle Verantwortung für sich und ihre Kinder. Sie sind unbedingt auf eine Erwerbsbeteiligung angewiesen, und die Chancen hierfür sind umso höher, je höher ihre Qualifikation ist. Anders sieht es beim mittleren und insbesondere beim niedrigen Bildungsstand aus, wie anhand Abbildung 8 zu sehen ist. Abbildung 8. Roloff Warum anteilig mehr alleinerziehende Mütter im Vergleich zu den Vätern einen niedrigeren Bildungsstand aufweisen, kann anhand der amtlichen Statistik nicht beantwortet werden. Eine Erklärung hierfür findet sich u.

Diplomarbeit 2010

Nach einem Überblick über die Bedeutung der Pluralisierung von Lebensformen für Männer wird im vorliegenden Kapitel folgenden Fragen nachgegangen: Inwieweit variiert aktuell in Deutschland Allgemeinheit Gesundheit von Männern nach Lebensform? Welche Rolle spielen im jüngeren und mittleren Erwachsenenalter Partnerschaft und Elternschaft für Allgemeinheit Gesundheit von Männern? Zeigen sich hinsichtlich des Zusammenhangs zwischen Lebensform und Gesundheit Unterschiede zwischen Männern und Frauen? Welche Bedeutung besitzt das partnerschaftliche Zusammenleben Sparbetrieb höheren und hohen Alter für Allgemeinheit Gesundheit von Männern? Wie ist Allgemeinheit Gesundheit von Männern in gleichgeschlechtlichen Lebensgemeinschaften? Welche Zusammenhänge zeigen sich zwischen Trennung bzw. Scheidung und der gesundheitlichen Lage von Männern? Und wie wirken Allgemeinheit Pluralisierung der Lebensformen und Veränderungen Sparbetrieb männlichen Rollenverständnis auf die Gesundheit von Männern?

137 Seiten Note: 13

Es ist die Zeit-Armut. Dieses Zitat von der ehemaligen Familienministerin Christine Bergmann aus dem Jahr bringt eine der Hauptproblematiken von Alleinerziehenden auch heute noch wahrscheinlich treffend auf den Punkt. Die Familie ist laut dem Präsidenten des Statistisches Bundesamtes, Roderich Egeler, immer noch eine wichtige Grundlage der Gesellschaft. Aber das Familienbild hat sich in den letzten Jahrzehnten gewandelt und ist bunter geworden: Waren früher andere Familienformen als Ehepaare mit Kindern eher selten, gehören heute Lebensgemeinschaften mit Kindern und Alleinerziehende zur Normalität. Alleinerziehende sind mit ihrer speziellen Situation immer wieder in der öffentlichen Diskussion. Sie beziehen überdurchschnittlich häufig Hartz IV und sind öfter von Armut betroffen als Zwei-Eltern-Familien.


Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *