Finden Sie online Single-Frauen und genießen Sie Flirts im Chat


Auf der Suche Ski

In dieser Galerie: 2 Bilder Foto: Astrid Wallen Sissel Gran, Ich verlasse dich, weil ich leben will. Verlag HerderSeiten, 24,79 Euro STANDARD: Sie beschreiben in Ihrem Buch sehr viele unglückliche Beziehungen. Was sind eigentlich die Hauptursachen dafür, dass Paare sich trennen? Sissel Gran: Menschen trennen sich, wenn sie sich in der Beziehung über lange Zeit einsam, unsichtbar und unwichtig fühlen. Zumindest sind es die Paarbeziehungen, auf die ich mich in meinem Buch konzentriere. Es gibt natürlich auch andere Trennungsgründe wie wiederholte physische Gewalt, Drogenmissbrauch, ständiges Fremdgehen oder Formen von emotionalem Terror, nur ist das nicht mein Kernthema. Ich konzentriere mich auf das Beschreiben von Paaren, bei denen Gewalt oder Missbrauch kein Thema war, die Beziehung aber trotzdem als sehr schmerzvoll und die Trennung als Bedrohung empfunden wurde — und zwar als Bedrohung für das eigene Selbstverständnis. STANDARD: Gibt es eigentlich klassische Muster in Paarbeziehungen? Gran: Es gibt schon eine typische Rollenaufteilung: Meistens ist ein Teil in der Partnerschaft daran interessiert, die Beziehung weiterzuverfolgen, der andere Teil hingegen zieht sich zurück.

Top-Themen

Politik und Gesellschaft Der Film zeigt auf, wie sehr ihre Sucht ihr Wohnen dominiert. Eines haben Kerry, Sue, Satine und Faith gemeinsam: Sie alle sind - oder waren - süchtig nach Sex und männlicher Aufmerksamkeit. Kerry und Sue hatten in ihrem Leben unzählige Sexpartner - sie haben keine Gelegenheit ausgelassen, Sex zu haben. Sie glaubten, nur über ihren Körper Zuneigung erhaschen zu können. Irgendwann haben beide erkannt, dass ihr ständiges Verlangen nach Sex krankhaft ist. Sie haben eine Therapie gemacht und gelten heute als geheilt. Anders Satine und Faith: Beide sagen von sich, dass sie sexsüchtig und stolz darauf sind. Satine liebt Sadomaso- und Fesselspiele und ist eine gefragte Pornodarstellerin.

Beziehungsprobleme

Egal, ob Sie eine feste Beziehung mit der Traumfrau suchen, oder sich zwanglos verabreden möchten, um Ihre Dating-Fähigkeiten wenig trainieren: Hier sind Sie am richtigen Ort. Auf unserer Seite tummeln sich aktuell hunderte Single-Frauen aus Ihrer Nähe — und viele von ihnen wollen Männer mit genau Ihren Eigenschaften treffen. Sie glauben uns das nicht?

Jeder User hat das Recht auf freie Meinungsäußerung.

Denn sind Sie nicht die Einzige! Vielerlei Frauen zieht es immer wieder wenig Männern, die nicht gut für sie sind — oder sogar gefährlich. Allgemeinheit US-Psychotherapeutin Sandra L. Klaus Klette oder die Klette Seine Art: Die Klette gibt sich als perfekter Partner — will aber nur Selbstbestätigung.


Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *